Willkommen bei der Fleischerei Zimmermann GmbH

Unsere oberste Maxime in all unseren Verkaufsstellen ist :
Handwerklich hergestellte Meisterqualität / Regionalität / Frische / Kundenzufriedenheit

In unserer Produktionsstätte in Alsdorf-Hoengen Langstrasse 1 werden unsere Produkte für unsere Fleischereien bzw. Imbissbetriebe von unseren ausgebildeten Fachkräften täglich frisch produziert.

Wir sind ein Fachbetrieb der Fleischerinnung Aachen und haben in den vergangenen Jahren mit großem Erfolg immer wieder an Wurstqualitätsprüfungen teilgenommen.

CATERING

Damit Sie sich ausschließlich um Ihre lieben Gäste kümmern können, sorgen wir für einen reibungslosen Ablauf Ihrer Privat- oder Betriebsfeier – wann und wo Sie wollen.

METZGEREI

Wir sind Ihr leistungsstarker Partner mit jahrelanger Erfahrung und Kompetenz in Sachen Fleisch- und Wurstwaren.

IMBISS

Schnell muss nicht Fastfood sein. Wir legen großen Wert auf die Qualität unserer Gerichte, die täglich frisch von unseren Fachkräften produziert werden.

Gold für Fleischerei Zimmermann

Frank Zimmermann hat allen Grund zur Freude: Der Metzgermeister bekam den Siegerpokal im Fleischwurst-Wettbewerb und wurde 13 Mal mit Gold dekoriert.

Frank Zimmermann (2.v.r.) und sein Team nahmen in Oberhausen den Siegerpokal für die beste Fleischwurst Deutschlands entgegen. Zudem wurde er insgesamt 13 Mal für seine Produkte mit Gold dekoriert. Links neben ihm Adelbert Wolf (Vorsitzender der Meisterstücke Prüfungskommission, rechts Dr. Sabine Görgen und Manfred Rycken.

Wer Appetit auf eine schnelle, leckere und kleckerfreie Mahlzeit zum Frühstück, Mittagessen oder Abendbrot hat, greift fast überall in Deutschland zur Fleischwurst. Sie ist das Aushängeschild fast jeder Metzgerei und der Stolz des Meisters.
Die Fleischerei Zimmermann aus Alsdorf hat den Siegerpokal 2019 im Meisterstücke Fleischwurst-Pokal gewonnen. Damit konnte sich Chef Frank Zimmermann und sein Team mit ihrer Fleischwurst aus eigener handwerklicher Herstellung gegenüber den Fleischwürsten von 138 Teilnehmern aus ganz Deutschland durchsetzen.
Der Siegerpokal wurde Frank Zimmermann am 27. März auf der großen Meisterstücke Verleihfeier im Industriemuseum Oberhausen überreicht. Adalbert Wolf, Vorsitzender der Meisterstücke Prüfungskommission und zugleich Landesinnungsmeister des Fleischerverband Nordrhein-Westfalen, Manfred Rycken, Ehrenpräsident des Deutschen Fleischer-Verbands und Dr. Sabine Görgen, Geschäftsführerin des Fleischerverbands Nordrhein-Westfalen war es eine Ehre und Freude, den Pokal zu übergeben.
Nicht nur mit der Fleischwurst konnte sich die Fleischerei Zimmermann auszeichnen. Mit vielen weiteren Produkten aus der eigenen Herstellung wurde der Alsdorfer Betrieb von der Jury der »Meisterstücke – Wettbewerbe für Fleisch- und Wurstkultur«, der Qualitätsprüfung des Fleischerhandwerks für den Erhalt der regionalen Vielfalt bei Fleisch und Wurst, für herausragende Leistungen ausgezeichnet. Damit hat die Fleischerei Zimmermann ebenfalls das Recht erworben, den Titel »Wir sind bei den Besten« im Rahmen der »Meisterstücke – Wettbewerbe für Fleisch- und Wurstkultur 2019« zu führen.
Erfolgsgeheimnis:
»Einfach nur das Beste nehmen!«
Qualifiziert hat sich die Fleischerei Zimmermann durch den herausragenden Geschmack und die einwandfreie Herstellung der Produkte aus eigener Herstellung. Insgesamt kann die Fleischerei Zimmermann 13 Auszeichnungen in Gold, unter anderem auch im Wettbewerb Meisterstücke Innovations-Pokal, eine in Silber und eine in Bronze vorweisen.
In Anerkennung dieser umfangreichen Qualität wurde dem Betrieb zudem die Trophäe »Meisterstück 2019« verliehen.
Die »Meisterstücke – Wettbewerbe für Fleisch- und Wurstkultur« im Fleischerhandwerk fanden am 16. und 17. März statt. An der deutschlandweit ausgeschriebenen Prüfung nahmen 186 Betriebe von Nord- und Ostseeküste bis zum Bodensee und vom äußersten Westen bis nach Berlin und Usedom teil. Die Juroren des Fleischerverbands prüften 1.254 Produkte, davon 138 Fleischwürste im Meisterstücke Fleischwurst-Pokal, aus der handwerklicher Herstellung der Bewerber anhand umfangreicher Kriterien, vor allem aber anhand des Geschmacks. Die Jury setzte sich zusammen aus Vertretern der Verbraucherschaft, der Lebensmittelüberwachung und des Fleischerhandwerks.

FRISCHES GEMÜSE

EDLE SPEISEN

TOLLES AMBIENTE